Filteroptionen

Studiengänge (Uni/FH)

Realisiert durch
L_VDILogoAltText
loader

Kartenansicht der Sicherheitsforschung

 
119  Institutionen
In der aktuellen Ansicht suchen:

Risiko- und Compliancemanagement
Technische Hochschule Deggendorf
Weiterbildungszentrum
Edlmairstraße 6–8
94469 Deggendorf

Ansprechpartner

Christian von Hasselbach
Tel.: 0991 3615425
Fax.:
christian.von-hasselbach@th-deg.de



Berufsfelder

Die Teilnehmer sind bspw. Fach- und Führungskräfte, (angehende) Risiko- und Compliancemanager, Geschäftsführer, Selbstständige, Steuerberater, Ingenieure, Betriebswirte, Juristen, (angehende) Abteilungsleiter und Versicherungsmakler. Das Studium richtet sich an alle Fach- und Führungskräfte, die bereits für das Risiko- und Compliancemanagement eines Unternehmens verantwortlich sind oder den Bereich gerade aufbauen möchten, sowie an Berater für Versicherungen oder andere Unternehmen.

Kurzbeschreibung

Der Studiengang bildet die Teilnehmer zu professionellen Risiko- und Compliancemanagern aus. Neben fundierten theoretischen Kenntnissen werden direkt anwendbare Praxisfähigkeiten vermittelt. Die Themen des Studium sind z.B. Wirtschaftsrecht, Risikoempfinden und -management, Versicherbarkeit von Risiken, Risikomanagementsysteme, „Notfallkoffer“, arbeitsrechtliches Compliancemanagement, Business Continuity und Krisenmanagement. Das Studium ist äußerst praxisorientiert. Zum Studienkonzept gehört, dass die Gruppe voneinander lernt. Sämtliche Themen werden unter Berücksichtigung des interdisziplinären Handlungsansatzes bearbeitet. Die Teilnehmer behandeln in Vorlesungen und Studienarbeiten bevorzugt Situationen aus ihrem eigenen beruflichen Umfeld. Auf diese Weise entwickeln sie unter akademischer Anleitung praktische Lösungsstrategien und schaffen schon während des Studiums einen direkten Mehrwert für ihr Unternehmen. Die Studieninhalte sind in Anlehnung an DIN ISO 31000 und ONR 49000 ff. gestaltet. Der Studiengang wird in Kooperation mit der TÜV SÜD Akademie sowie der RiskNet GmbH angeboten. Die Lehrveranstaltungen finden in der Regel ein- bis zweimal monatlich meist freitags und samstags statt,: Präsenzorte sind zu etwa gleichen Teilen München und Deggendorf.

Abschluss: Master of Arts (M.A.)

Studienbeginn: WS

Anzahl Studienplätze: 20

Regelstudienzeit: 3 Semester

Unterrichtssprache: deutsch

Zulassungsbeschränkung: ja

Interdisziplinär: nein

Gebühren: 4.398,- € pro Semester

Schlagworte: Sicherheits-, Risiko- und Katastrophenmanagement * Georisiken/Naturgefahren * IT-Sicherheit * Qualitätssicherheit


Suchfilter

Geistes- und Sozialwissenschaften

Sozial- & Verhaltenswissenschaften

Statistik

Kuchendiagramm der Verteilung der Institutionen in Deutschland nach Kategorien

Anzahl der Institutionen in Deutschland nach Kategorien gruppiert
Anzahl Kategorie
  38 Grundständige Studiengänge
  81 Weiterführende Studiengänge