Filteroptionen

Studiengänge (Uni/FH)

Realisiert durch
L_VDILogoAltText
loader

Kartenansicht der Sicherheitsforschung

 
119  Institutionen
In der aktuellen Ansicht suchen:

Security Management
Fachhochschule Brandenburg
Fachbereich Wirtschaft
Magdeburger Straße 50
14770 Brandenburg an der Havel

Ansprechpartner

Prof. Dr. Ivo Keller
Tel.: 03381 355278
Fax.:
secman@fh-brandenburg.de



Berufsfelder

Absloventen des Studiengangs stehen einem Arbeitsmarkt gegenüber, der aktuell von einem Fachkräftemangel gekennzeichnet ist. Branchenübergreifend sind Tätigkeiten als (IT-, Konzern-) Sicherheitsbeauftragte, Informationssicherheitsmanager oder als Berater in der IT-, und Unternehmensicherheit bzw. als Berater im Wach- und Personenschutz möglich.

Kurzbeschreibung

In nur drei Semestern erhalten Studenten des Studiengangs Security Management (M.Sc.) eine praxisorientierte Ausbildung. Unternehmens- und IT-Sicherheit werden ganzheitlich – und aus der Managementperspektive – betrachtet. Die Lehrinhalte beinhalten zu gleichen Teilen betriebswirtschaftliche, technische und IT-relevante Sicherheitsthemen. Die Spezialisierung bestimmt jeder Studierende über seine Wahlpflichtfächer. Mögliche Profilrichtungen sind: Bankensicherheit, Gebäude- und Personensicherheit, Business Contuinuity und Krisen-Management, Cyberwar und Cybersecurity, Informationssicherheit, IT-Forensik sowie Anlagen- und Reaktorsicherheit. Die Kooperation mit regionalen und überregionalen Partnern, wie SAP, T-Systems, DB Sicherheit, Netfox oder der Fraunhofer-Gesellschaft ermöglicht eine praxisnahe, effiziente Ausbildung. Da viele Dozenten weiterhin in ihren Unternehmen tätig sind, vermitteln sie den Lehrstoff am Puls der Zeit. Zudem ermöglichen Arbeits- und Leistungsstipendien den Wissenstransfer in beide Richtungen – und sie bieten den Studierenden wichtige Impulse für die weitere Karriereplanung. Alle Präsenzveranstaltungen finden während der Semesterzeiten am Wochenende statt. Das Studium kann auch in Teilzeit, verteilt auf sechs Semester, absolviert werden.

Abschluss: Master of Science (M.Sc.)

Studienbeginn: WS & SoSe

Anzahl Studienplätze: ca. 22

Regelstudienzeit: 3 Semester Vollzeit, 6 Semester Teilzeit

Unterrichtssprache: deutsch, teilweise englisch

Zulassungsbeschränkung: ja

Interdisziplinär: nein

Gebühren: ja

Schlagworte: Sicherheits-, Risiko- und Katastrophenmanagement * IT-Sicherheit


Suchfilter

Ingenieurwissenschaften

Elektrotechnik & Informatik

Statistik

Kuchendiagramm der Verteilung der Institutionen in Deutschland nach Kategorien

Anzahl der Institutionen in Deutschland nach Kategorien gruppiert
Anzahl Kategorie
  38 Grundständige Studiengänge
  81 Weiterführende Studiengänge