Filteroptionen

Studiengänge (Uni/FH)

Realisiert durch
L_VDILogoAltText
loader

Kartenansicht der Sicherheitsforschung

 
119  Institutionen
In der aktuellen Ansicht suchen:

Informatik / IT-Sicherheit
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Technische Fakultät, Lehrstuhl für Informatik 1
Martensstraße 3
91058 Erlangen

Ansprechpartner

Prof. Dr. Felix Freiling
Tel.: 09131 8569916
Fax.:
werner.massonne@fau.de



Berufsfelder

Der Studiengang richtet sich an beruflich Qualifizierte ohne traditionelle Hochschulzugangsberechtigung (sog. Senior High Potentials), die in folgenden Bereichen tätig sind: IT-Sicherheitsberatung, Rechenzentren, (Ermittlungs-)Behörden, Mobilfunkindustrie, Telekommunikationsunternehmen, Softwareherstellung, IT-Branche allgemein. Er richtet sich aber auch an Wiedereinsteiger.

Kurzbeschreibung

Der berufsbegleitende Bachelorstudiengang Informatik/IT-Sicherheit ist zugeschnitten auf Studierende, die zwar Berufserfahrung vorzuweisen haben, aber keinen berufsqualifizierenden wissenschaftlichen Abschluss besitzen. Diese Personen werden forschungsorientiert weiterqualifiziert. Der Studiengang vermittelt die Kompetenz, das erworbene Wissen in der beruflichen Praxis unmittelbar anzuwenden. Er vermittelt die Fähigkeit, praxisbezogene Problemstellungen zu erkennen und zu lösen. Der Studiengang ist weitgehend als Fernstudium ausgelegt. Die Studiendauer ist gegenüber einem Präsenzstudium gestreckt, Online-Vorlesungen (Stichwort Blended Learning) finden abends statt, und die (wenigen) Präsenzveranstaltungen an Wochenenden. Damit kann das Studium wohnortunabhängig in Teilzeit absolviert werden kann.

Abschluss: Bachelor of Science (B.Sc.)

Studienbeginn: WS

Anzahl Studienplätze: k. A.

Regelstudienzeit: 9 Semester

Unterrichtssprache: deutsch

Zulassungsbeschränkung: ja

Interdisziplinär: nein

Gebühren: 2.450,- € pro Semester

Schlagworte: IT-Sicherheit


Suchfilter

Ingenieurwissenschaften

Elektrotechnik & Informatik

Statistik

Kuchendiagramm der Verteilung der Institutionen in Deutschland nach Kategorien

Anzahl der Institutionen in Deutschland nach Kategorien gruppiert
Anzahl Kategorie
  38 Grundständige Studiengänge
  81 Weiterführende Studiengänge