Filteroptionen

Forschungsfelder

Realisiert durch
L_VDILogoAltText
loader

Kartenansicht der Sicherheitsforschung

 
597  Institutionen
In der aktuellen Ansicht suchen:

Taros Chemicals GmbH & Co. KG
Auftragsforschung und -entwicklung
Emil-Figge-Str. 76a
44227 Dortmund

Ansprechpartner

Sören Kudick
Tel.: +49 231 97427211
Fax.: +49 23197427219
skudick@taros.de



Profil

Taros ist ein unabhängiges, inhabergeführtes Auftragsforschungs- und Entwicklungsunternehmen angesiedelt am Technologiezentrum Dortmund und seit 1999 für Firmen aus den Bereichen Chemie, Biotechnologie, Pharma und Pflanzenschutz tätig. Mehr als 10.000 erfolgreich abgeschlossene Synthese-, Medizinal- und Prozesschemie-Projekte wurden der stetig anwachsenden Kundenbasis ausgeliefert.

Neben dem Kerngeschäft der organischen Synthese für Pharma/Biotech/Agrochem ist das Unternehmen auch in der Entwicklung und Produktion (bis etwa 1t p. a.) von Spezial- und Feinchemikalien (Monomere, Polymere, Farbstoffe, Additive, etc.) für diverse Materialanwendungen erfolgreich tätig.

Am Hauptstandort Dortmund verfügt Taros über modernste Laborausstattungen und beschäftigt ein Team von etwa 50 Mitarbeitern (wovon mehr als 65% eine Promotion der Chemie absolviert haben). Weiterhin hat das Unternehmen auch einen eigenen Labor- und Produktionsstandort in Asien, um vor allem Scale-ups und wettbewerbsfähige Auftragsproduktionen (bis etwa 1t p. a.) durchzuführen.

Projekte

Neben der Expertise als Auftragsforschungs- und Auftragsproduktionsunternehmen für die chemische und pharmazeutische Industrie, arbeitet Taros sehr aktiv in regionalen (EFRE-NRW), nationalen (BMWF / BMWI) und internationalen (EU Horizon 2020) Forschungsverbundprojekten. Die Taros ist zum Beispiel als Teilkonsortialführer Chemie im bisher größten europäischen Wirkstoffforschungsprojekt, die European Lead Factory mit einem Budget von 196 Millionen €, erfolgreich tätig.


Suchfilter

Naturwissenschaften

Chemie, Medizin, Sonstige

Technologie & Materialien

Biotechnologie, Leichtbau- & Schutzmaterialien, Beschichtungen, Materialwissenschaften, Medizintechnik, Optische/photonische Materialien & Technologien, Strukturmaterialien & -technologien, Sonstige

Statistik

Kuchendiagramm der Verteilung der Institutionen in Deutschland nach Kategorien

Anzahl der Institutionen in Deutschland nach Kategorien gruppiert
Anzahl Kategorie
  65 Großunternehmen
  172 KMU
  185 Hochschulforschung
  116 Forschungsinstitute
  28 Netzwerke
  18 BOS
  13 Verbände