Filteroptionen

Forschungsfelder

Realisiert durch
L_VDILogoAltText
loader

Kartenansicht der Sicherheitsforschung

 
606  Institutionen
In der aktuellen Ansicht suchen:

Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Institut für Politikwissenschaft
Scharnhorststraße 100
48151 Münster

Ansprechpartner

Dr. Nathalie Hirschmann
Tel.: 0251-83-30533
Fax.:
nathalie.hirschmann@uni-muenster.de



Profil

Am Institut für Politikwissenschaft wird die Forschung in drei Schwerpunktbereichen gebündelt: Regieren, Zivilgesellschaft und Globale und Regionale Governance. Des Weiteren beteiligt sich das IfPol an mehreren interdisziplinären und interuniversitären Forschungsprojekten und Zentren.

Projekte

Am Institut für Politikwissenschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) setzt sich das Nachwuchsforschungsprojekt Pluralisierung lokaler urbaner Sicherheitsproduktion – interdisziplinäre Analysen für ein kontextadäquates, legitimes, effizientes und effektives plurales Polizieren (PluS-i) interdisziplinär und multiperspektivisch mit dem heterogenen Wandel der lokalen Sicherheitsproduktion in urbanen Räumen auseinander.  Im Fokus steht dabei das plurale Polizieren, also das gesamte für Bürgerinnen und Bürger direkt sichtbare staatliche, gewerbliche, private sowie von Verbänden und Bürgerinitiativen getragene Handeln zur Gewährleistung und Aufrechterhaltung von Sicherheit.

 

Weitere Informationen zum Projekt sind der Webseite https://plus-i.de/ zu entnehmen.


Suchfilter

Geistes- & Sozialwissenschaften

Politikwissenschaften, Psychologie, Rechtswissenschaften, Soziologie, Wirtschaftswissenschaften, Sonstige

Statistik

Kuchendiagramm der Verteilung der Institutionen in Deutschland nach Kategorien

Anzahl der Institutionen in Deutschland nach Kategorien gruppiert
Anzahl Kategorie
  65 Großunternehmen
  173 KMU
  188 Hochschulforschung
  119 Forschungsinstitute
  29 Netzwerke
  18 BOS
  14 Verbände