Filteroptionen

Forschungsfelder

Realisiert durch
L_VDILogoAltText
loader

Kartenansicht der Sicherheitsforschung

 
619  Institutionen
In der aktuellen Ansicht suchen:

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR)
Institut für den Schutz maritimer Infrastrukturen
Fischkai 1
27572 Bremerhaven

Ansprechpartner

Carl Wrede
Tel.: 0471 924199 02
Fax.:
carl.wrede@dlr.de



Profil

Die wissenschaftlich-technischen Arbeiten des Instituts fokussieren sich auf die Resilienz maritimer Infrastrukturen. Ziel aller Konzeptionen, Analysen, Entwicklungen und Erprobungen ist es, maritime Infrastrukturen als komplexe Systeme und unter Einbeziehung  von  Akteuren, Nutzern und Stakeholdern zu befähigen, Gefahren erkennen und abwehren zu können, sich auf diese anzupassen sowie deren Auswirkungen in einer zeitgemäßen und effizienten Art zu begegnen. Damit erweitert das DLR mit seinem Institut für den Schutz maritimer Infrastrukturen zielgerichtet seine zahlreich vorhandenen Kompetenzen in den Bereichen der Technologieentwicklung und maritimen Sicherheit.

Die aktuellen Forschungsaktivitäten sind auf drei Missionen  ausgerichtet. Diese erbringen zum einen Lösungen, mit denen globale Herausforderungen wie Sicherheit, Mobilität, Energiewende oder Wertewandel effizient und effektiv gemeistert werden können. Zum anderen ermöglichen sie eine unabhängige Beratung von Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS). Um spezifische Aufgaben zu lösen, entwickeln wir die theoretischen Grundlagen weiter, führen Simulationen durch, bauen Demonstratoren auf und testen diese im realen Umfeld gemeinsam mit ihren zukünftigen Nutzern. Damit sollen alle drei Missionen zu einem direkten Nutzen für die Gesellschaft aber auch die Wirtschaft führen.

Ein besonderes Augenmerk wird am Institut auf die Überführung der Forschungsergebnisse in den Realbetrieb sowie ihre gesellschaftliche und wirtschaftliche Verwertung gelegt. Hierzu strebt das Institut eine frühzeitige  Beteiligung an der Entwicklung von Standards im nationalen und internationalen Umfeld, die Kooperation mit Unternehmen und perspektivisch die Unterstützung von Ausgründungen durch Mitarbeiter des Instituts an.

Projekte

Unter www.dlr.de/mi finden sich nähere Angaben zu aktuellen Projekten.


Suchfilter

Geistes- & Sozialwissenschaften

Ethik & Philosophie, Innovationsforschung, Politikwissenschaften, Rechtswissenschaften, Soziologie, Technikfolgenabschätzung

Informations- & Kommunikationstechnik

Bildbearbeitung & Bildauswertung, Computertechnik, Elektronischen Authentifizierung, Entscheidungsunterstützung, Informationssicherheits- technik & Cybersicherheit, Informationssysteme, Informationsverarbeitungs-systeme, Integrierte Plattformen, Künstliche Intelligenz, Robotik, Simulations- & Designwerkzeuge, Sonstige

Ingenieurwesen & Dienstleistungen

Sicherheitsdienstleistungen & Beratung, Szenarienentwicklung & Entscheidungsunterstützung, Test & Validierung, Training & Simulatoren

Naturwissenschaften

Physik, Sonstige

Technologie & Materialien

Detektionstechnologien, Elektronische Geräte & Komponenten, Optische/photonische Materialien & Technologien, Sensortechnik & -ausrüstung, Sonstige

Statistik

Kuchendiagramm der Verteilung der Institutionen in Deutschland nach Kategorien

Anzahl der Institutionen in Deutschland nach Kategorien gruppiert
Anzahl Kategorie
  68 Großunternehmen
  175 KMU
  194 Hochschulforschung
  121 Forschungsinstitute
  29 Netzwerke
  18 BOS
  14 Verbände