Filteroptionen

Forschungsfelder

Realisiert durch
L_VDILogoAltText
loader

Kartenansicht der Sicherheitsforschung

 
621  Institutionen
In der aktuellen Ansicht suchen:

Hochschule München
Informatik und Mathematik
Munich University of Applied Sciences
Lothstraße 64
80335 München

Ansprechpartner

Prof. Dr. Gerta Köster
Tel.: 089 1265 3712
Fax.:
gerta.koester@hm.edu



Profil

https://www.cs.hm.edu/die_fakultaet/ansprechpartner/professoren/koester/index.de.html

Lernen Sie unsere Arbeit kennen unter:

www.vadere.org

 

Projekte

  • QUEST: “Quantifizierung von Unsicherheit für dynamische Systeme im Bereich Mobilbität” – Quantification of uncertainties for dynamical systems in mobility, Grant by the German Research Foundation (DFG, grant number DFG KO-5257/3-1) http://gepris.dfg.de/gepris/projekt/374503505
  • S2UCRE: Sicherheit in städtischen Umgebungen: Crowd-Monitoring, Prädiktion und Entscheidungsunterstützung – Safety & Security of Urban Crowded Environments, Grant by the German Ministry of Education and Research, (BMBF, grant number: FKZ 13N14464) https://www.sifo.de/files/Projektumriss_S2UCRE.pdf
  • OPMOPS: “Organisierte Umzüge und Demonstrationen im Öffentlichen Raum: Planung und Krisenmanagement bei hohem Konfliktpotenzial in Städten” – Organized Pedestrian Movement in Public Spaces: Preparation and Crisis Management of Urban Parades and Demonstration Marches with High Conflict Potential, Grant by the German Ministry of Education and Research (BMBF, grant number: FKZ 13N14562) https://www.sifo.de/files/Projektumriss_OPMOPS.pdf
  • MultikOSi: “Unterstützungssysteme für urbane Events: Multikriterielle Vernetzung für Offenheit und Sicherheit” – Support system for urban events: multi-criterial networks for openness and safety. Grant by the German Ministry of Education and Research (BMBF, grant number: FKZ 13N14562), https://www.sifo.de/de/multikosi-unterstuetzungssysteme-fuer-urbane-events-multikriterielle-vernetzung-fuer-2354.html
  • MEPKA: “Grundlegende Untersuchungen zu mathematischen Eigenschaften von Personenstrommodellen und ihrer Implementierung - Artefakte, Stabilität, Möglichkeiten der Modellerweiterung” – Fundamental investigation of mathematical properties of models of pedestrian dynamics and their implementation – artifacts, stability, possbilities to enhance the models (BMBF, grant number: FKZ 17PNT028)https://www.bmbf.de/intern_v2/uploads/map_fh_files/PDM_0212.pdf

Suchfilter

Informations- & Kommunikationstechnik

Bildbearbeitung & Bildauswertung, Entscheidungsunterstützung, Integrierte Plattformen, Künstliche Intelligenz, Simulations- & Designwerkzeuge

Ingenieurwesen & Dienstleistungen

Sicherheitsdienstleistungen & Beratung, Such- & Rettungsdienste & Evakuierung, Szenarienentwicklung & Entscheidungsunterstützung, Test & Validierung, Training & Simulatoren, Transportsysteme

Naturwissenschaften

Physik

Statistik

Kuchendiagramm der Verteilung der Institutionen in Deutschland nach Kategorien

Anzahl der Institutionen in Deutschland nach Kategorien gruppiert
Anzahl Kategorie
  68 Großunternehmen
  175 KMU
  195 Hochschulforschung
  121 Forschungsinstitute
  29 Netzwerke
  21 BOS
  12 Verbände