Filteroptionen

Forschungsfelder

Realisiert durch
L_VDILogoAltText
loader

Kartenansicht der Sicherheitsforschung

 
594  Institutionen
In der aktuellen Ansicht suchen:

Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes e.V.
Ref. 13
Postfach 1231
48338 Altenberge

Ansprechpartner

Dr. Dirk Oberhagemann
Tel.: +49 2923 651 91
Fax.:
info@vfdb.de



Profil

Die breite Basis persönlicher und korporativer Mitglieder sichert mit ihren finanziellen und ideellen Beiträgen die sachbezogene Forschung, die interessenübergreifende Fachgruppenarbeit und ist unabhängige Lobby zur Verbesserung der Sicherheit im Umgang mit den Gefahren des täglichen Lebens und der Industriegesellschaft.

 

Die vfdb ist "Member of CFPA-Europe". Die vfdb arbeitet gemeinsam mit dem Deutschen Feuerwehrverband maßgeblich bei der internationalen Organisation CTIF mit.

 

Wir unterstützen die unterschiedlichsten Forschungsvorhaben. Wir geben Richtlinien und Empfehlungen heraus. Wir helfen bei der Aufstellung und Definition von nationalen, europäischen und internationalen Normen (DIN, CEN, ISO).

 

Die fachliche Arbeit wird in folgenden Referaten ausgeführt:

 

Ref. 1: Vorbeugender Brandschutz

 

Ref. 2: Brand- und Explosionsursachen

 

Ref. 3: Feuerwehren

 

Ref. 4: Ingenieurmethoden des Brandschutzes

 

Ref. 5: Brandbekämpfung, Gefahrenabwehr

 

Ref. 6: Fahrzeuge und technische Hilfeleistung

 

Ref. 7: Information- und Kommunikationstechnik

 

Ref. 8: Persönliche Schutzausrüstung

 

Ref. 9: Werksicherheit und Werkbrandschutz

 

Ref. 10: Umweltschutz

 

Ref. 11: Brandschutzgeschichte

 

Ref. 12: Brandschutzaufklärung und -erziehung, Öffentlichkeitsarbeit

 

Ref. 13: Forschungsmanagement und Information

Ref. 14: Anlagentechnischer Brandschutz

 

Projekte

Derzeit ca. 2.500 Einzelmitglieder und ca. 600 korporative Mitglieder aus Wirtschaft und Gesellschaft, davon mehr als 100 Stadtverwaltungen, zudem Ministerien, Forschungsinstitute, Verbände, Vereine sowie die verbundenen nationalen und internationalen Feuerwehrorganisationen stehen für die Ziele der vfdb ein.

 

Statistik

Kuchendiagramm der Verteilung der Institutionen in Deutschland nach Kategorien

Anzahl der Institutionen in Deutschland nach Kategorien gruppiert
Anzahl Kategorie
  66 Großunternehmen
  170 KMU
  184 Hochschulforschung
  115 Forschungsinstitute
  28 Netzwerke
  18 BOS
  13 Verbände