Filteroptionen

Forschungsfelder

Realisiert durch
L_VDILogoAltText
loader

Kartenansicht der Sicherheitsforschung

 
597  Institutionen
In der aktuellen Ansicht suchen:

Krisennavigator Unternehmensberatung
Krisenkommunikation, Krisenmanagement, Krisentraining
Schauenburgerstraße 116
24118 Kiel

Ansprechpartner

Frank Roselieb
Tel.: +49 431 56 06 480
Fax.: +49 431 56 06 481
roselieb@krisennavigator.de



Profil

Der Krisennavigator ist als "Spin-Off" der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel eine international tätige Forschungs- und Beratungseinrichtung mit Sitz in Kiel (Deutschland). Tätigkeitsschwerpunkte sind Krisenmanagement, Krisendiagnose, Frühwarnsysteme, Krisenkommunikation, Themenmanagement, Risikomanagement, Sicherheitsmanagement, Notfallmanagement, Notfallpsychologie, Katastrophenmanagement, Restrukturierung und Strategie. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Krisennavigator sind Mitglied in zahlreichen Spitzenverbänden, Fachgremien, Krisen- und Katastrophenstäben.

 

Projekte

Die angegliederte Krisennavigator Beratungsgesellschaft hat seit 1998 für mehr als dreihundert öffentliche Einrichtungen, Unternehmen, Verbände, Stiftungen und politische Parteien Komplettsysteme zum Krisen-, Notfall- und Katastrophenmanagement aufgebaut, auditiert, optimiert oder zertifiziert. Über zweitausend Spitzen- und Führungskräfte wurden in Krisenübungen und Medientrainings, Fortbildungsveranstaltungen und Seminaren geschult. Mehr als dreitausend Personen haben unsere krisennahen Kongresse und Vortragsveranstaltungen besucht. Über eine nationale und eine internationale Notrufnummer steht ein Team qualifizierter Krisenmanager rund um die Uhr zur Verfügung.


Suchfilter

Informations- & Kommunikationstechnik

Informationssysteme, Integrierte Plattformen, Simulations- & Designwerkzeuge

Ingenieurwesen & Dienstleistungen

Szenarienentwicklung & Entscheidungsunterstützung

Statistik

Kuchendiagramm der Verteilung der Institutionen in Deutschland nach Kategorien

Anzahl der Institutionen in Deutschland nach Kategorien gruppiert
Anzahl Kategorie
  66 Großunternehmen
  171 KMU
  185 Hochschulforschung
  116 Forschungsinstitute
  28 Netzwerke
  18 BOS
  13 Verbände