Filteroptionen

Forschungsfelder

Realisiert durch
L_VDILogoAltText
loader

Kartenansicht der Sicherheitsforschung

 
597  Institutionen
In der aktuellen Ansicht suchen:

ILB Internationale Luftfahrt- und Verkehrsberatung GmbH
Schopenhauerstr. 51
14129 Berlin

Ansprechpartner

Prof. Dr. Elmar Giemulla
Tel.: +49 30 863 131 25
Fax.: +49 30 863 131 26
ilb-ber@t-online.de



Profil

ILB Internationale Luftfahrt- und Verkehrsberatung (International Aviation and Transport Advisers) ist eine 1994 gegründete GmbH, die Unternehmen, Behörden und Organisationen der weltweiten Luftfahrt bei der Lösung juristischer, verwaltungsmäßiger und technischer Problemstellungen berät.

Das Leistungsspektrum umfasst u. a.

  • juristische und praktische Hilfestellungen bei der Implementierung internationaler Luftfahrtstandards
  • Konzeptionen zum Auf- oder Umbau von Luftfahrtverwaltungen
  • Implementierung und Anwendung von Qualitätsmanagement- und Safety-Management-Verfahren bei Airlines und Luftfahrtverwaltungen
  • Beratung und Mitwirkung bei Genehmigungsverfahren für Flughäfen
  • Beratung von Airlines und Luftfahrtverwaltungen zur Erlangung von Einfluggenehmigungen
  • Organisation und Durchführung von Ausbildungsmaßnahmen für alle Berufsgruppen des Luftfahrt- verwaltungs- und Luftsicherheitspersonals

Das Team besteht aus Juristen, Verwaltungs- und Wirtschaftsfachleuten sowie Ingenieuren mit profunden Berufserfahrungen auf allen Gebieten der Luftfahrt.

Projekte

Projekte

  • Beratung von Regierungen und Luftfahrtadministrationen zur Umsetzung internationaler Luftfahrtkonventionen (u. a. Afgahnistan, Indien, Litauen, Polen, Russland, Ungarn)
  • Beratung von Regierungen und Luftfahrtadministrationen zur Schaffung autarker und selbstverantwortlicher Luftaufsichtsbehörden (u. a. Afgahnistan, Indien, Litauen, Polen, Russland, Ungarn, ...)
  • Rechtsberatung bei der Gründung und Umstrukturierung von Unternehmen der Luftfahrt (u. a. Aeroflot, RFG/NFD)
  • Beratung von Unternehmen bei der Eröffnung neuer Strecken und zur Erlangung von Betriebsgenehmigungen (u. a. Air Ukraine International, Transaero, Eurowongs)
  • Beratung von Flughäfen in Fragen der Organisation, des Slotangebots, des Outsourcings und der Minderung von Umweltbeeinträchtigungen (u. a. FRA, DUS)
  • Beratung bei der Privatisierung von ehemals staatlichen Aktivitäten und Institutionen (Bulgarien, Russland)
  • Beratung bei der Planung und Sanierung von Flughäfen (FRA, DUS)
  • Entwicklung von Finanzierungsmodellen und Verhandlungen mit nationalen und internationalen Finanzinstitutionen sowie mit Regierungsstellen in Finanzierungsfragen des Luftverkehrs (u. a. Armenian Airlines)

Suchfilter

Geistes- & Sozialwissenschaften

Rechtswissenschaften, Sonstige

Ingenieurwesen & Dienstleistungen

Sicherheitsdienstleistungen & Beratung, Training & Simulatoren, Transportsysteme

Statistik

Kuchendiagramm der Verteilung der Institutionen in Deutschland nach Kategorien

Anzahl der Institutionen in Deutschland nach Kategorien gruppiert
Anzahl Kategorie
  65 Großunternehmen
  172 KMU
  185 Hochschulforschung
  116 Forschungsinstitute
  28 Netzwerke
  18 BOS
  13 Verbände