Filteroptionen

Forschungsfelder

Realisiert durch
L_VDILogoAltText
loader

Kartenansicht der Sicherheitsforschung

 
597  Institutionen
In der aktuellen Ansicht suchen:

miprolab GmbH
Marie-Curie-Str. 7
37079 Göttingen

Ansprechpartner

PD Dr. Frank Gessler
Tel.: +49 551 495668-0
Fax.: +49 551 495668-11
gessler@miprolab.com



Profil

Die Firma miprolab GmbH hat sich auf die Labordiagnose von Infektionen und Intoxikationen, unter anderem in der Veterinärmedizin, spezialisiert. Die Mitarbeiter von miprolab konnten jedoch in ihrer täglichen Routinearbeit schnell feststellen, dass häufig nur unzureichende Methoden für den Nachweis von Erkrankungen, die durch anaerobe Bakterien und deren Toxine hervorgerufen werden können, auf dem kommerziellen Markt zur Verfügung stehen. Daher hat sich das Unternehmen darauf spezialisiert, validierte Nachweisverfahren (ELISA, Lateral-Flow-Assay) zu entwickeln, zu produzieren und zu vertreiben. Nicht nur im Routinelabor der Veterinärmedizin sind schnelle Nachweisverfahren von Bedeutung auch in der Bioterrorismusabwehr werden Lateral-Flow-Assays zum Nachweis von Toxinen und Bakterien, die in kontaminierten Lebensmitteln und Umweltproben (Boden) vorkommen könnten, eingesetzt. Der immunochromatographische Schnelltest wird daher auch beim Nachweis von B-Kampfstoffen, vor allem in der Vor-Ort-Detektion, eingesetzt. 

Projekte

Entwicklung, Produktion und Vertrieb von immunochromatographischen Schnelltests (Lateral-Flow-Assay) zum Nachweis von B-Agenzien (Toxine: Ricin, Botulinum-Neurotoxin, Staphylokokken Enterotoxin B; Bakterien/Viren: Francisella tularensis, Yersinia pestis)

 

Entwicklung von Enzyme-linked-Immunosorbent-Assays (ELISA) zum Nachweis von bioterroritisch relevanten Toxinen

 

Entwicklung von polyklonalen und monoklonalen Antikörpern

 

Produktion von Botulinum-Neurotoxinen als Standard

 


Suchfilter

Technologie & Materialien

Biotechnologie, Detektionstechnologien

Statistik

Kuchendiagramm der Verteilung der Institutionen in Deutschland nach Kategorien

Anzahl der Institutionen in Deutschland nach Kategorien gruppiert
Anzahl Kategorie
  66 Großunternehmen
  171 KMU
  185 Hochschulforschung
  116 Forschungsinstitute
  28 Netzwerke
  18 BOS
  13 Verbände